Allgemein

Zugspitz Arena

0
(0)

eine Nacht am Seebensee

Seebensee - im Hintergrund die Zugspitze
Seebensee – im Hintergrund die Zugspitze

Fotoshooting im Zugspitz-Gebiet

Nachdem Sascha Schafbuch mich auf diesen See aufmerksam gemacht hat, plante ich schon mehrere Wochen einen Tag bzw. Nacht dort zu verbringen. Gestern war es dann soweit. Der Wetterbericht sagte größtenteils unbedekten Himmel voraus und so stand der Plan schnell fest: Anfahrt Freitag Nachmittag, Wanderung zum Seebensee, Fotoshoot Sonnenuntergang, Nachthimmel und Sonnenaufgang und am Samstag Morgen der gleiche Weg zurück.

Kaum los gelaufen merkte ich, zeigte sich, der Marsch zum Seebensee mit 15-20 Kilo Gepäck war anstrengender als gedacht. Ca. 800 Höhenmeter bis zum See und das in 2 Std. 15 Minuten. Oben angekommen gab es leider einen enttäuschenden Sonnenuntergang. Kaum Farben und viele Wolken. Schade. Blieb nur die Hoffnung auf eine sternenklare Nacht und einen schönen Sonnenaufgang. Also schnell die  ISO-Matte und den Schlafsack neben dem See ausgebreitet und schnell in den warmen Schlafsack.

Zweimal gab es eine Unterbrechung für Fotos, als der Himmel ein wenig auf machte und ich konnte ein paar akzeptable Fotos schießen, u.a. auch einmal Lightpainting. Der Morgen war auch sehr enttäuschend, keine Sonne und der Himmel grau in grau. Bei guten Bedingungen ist da sicherlich mehr drin! D.h. bis bald Seebensee …

Seebensee - im Hintergrund die Zugspitze
Seebensee – im Hintergrund die Zugspitze
Seebensee
Seebensee – im Hintergrund die Zugspitze

 

Wie gefällt Ihnen dieser Beitrag?

Um zu Bewerten auf die Sterne klicken!

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Anzahl Bewertungen: 0

Bisher keine Bewertungen! Seien Sie der Erste..

Schade, dass Ihnen der Beitrag nicht gefallen hat!

Helfen Sie den Beitrag zu verbessern?

Wie kann der Beitrag verbessert werden?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.