unser Ländle

wildromantische Heimat

ein romantischer Bachlauf in "unserem Ländle"

 

Es gibt sie noch, romantische und wilde Bachläufe in unserer Heimat. Meist gar nicht weit von der Zivilisation entfernt sind sie durch eine kurze Wanderung zu erreichen. Dadurch wird man selten alleine sein, aber die Wanderer verteilen sich in diesem wundervollen Tal.

Als Fotograf liebe ich kleine Bachläufe abzubilden und mit einer längeren Belichtungsdauer das Fließen des Wassers zu zeigen. Meist reichen wie hier wenige Sekunden. Aufgenommen wurde das Bild im Monbachtal nahe Bad Liebenzell.

Über die Aufnahme:

  • die Aufnahme wurde mit einer Belichtungszeit von 6 Sekunden aufgenommen
  • nötig ist dazu ein Stativ oder eine Vorrichtung um die Kamera in dieser Zeit absolut still zu halten
  • bei hellem Licht ist ein ND-Filter nötig um die längere Belichtungszeit zu erreichen. ND-Filter sind im Prinzip ein dunkles Stück Glas, das die Lichtmenge reduziert, das auf den Sensor der Kamera fällt.
  • falls ein starker Wind herrsch würden sich in dieser Zeit lose Blätter oder Gräser bewegen. Hier kann man sich behelfen, indem man 2 Aufnahmen macht, einmal eine Langzeitbelichtung für das Wasser, einmal eine kurze Belichtung ohne ND-Filter für die Umgebung. Zusammengeblendet wird das dann in einem Bearbeitungsprogramm z.B. mit Photoshop.
Please follow and like us:
Facebook
Twitter
Pinterest
Instagram