Genießertour

Auf den Spuren der Genießertour

Feuerwerk der Genießertour

Feuerwerk der Genießertour

nächtliche Fototour am Rande der Genießertour

was macht man, wenn man trainieren sollte, unbedingt ein ganz spezielles Gebäude fotografieren möchte und auch noch das Feuerwerk der Genießertour mitbekommen möchte? Die Antwort ist ganz einfach: man packt den Rucksack mit der Kameraausrüstung, schwingt sich aufs Fahrrad und ab gehts …

 

Turm der Schloßruine Forchtenberg

Turm der Schloßruine Forchtenberg

Erste Station war Waldzimmern, wo der „Gemü Dome“ wartete. Bilder vor dem Sonnenuntergang waren die Belohnung. Weiter ging es zur Schlossruine Forchtenberg, von deren Turm ich das Feuerwerk der Genießertour fotografieren konnte. Zwar etwas weit weg und nicht mit dem richtigen Objektiv, aber immerhin … Außerdem hatte ich auf dem Turm nette Gesellschaft: ein Pärchen aus Rottenburg. Wir verkürzten uns die Wartezeit mit netten Anekdoten über Abstammung, Volksstämme und über Feuerwerke in Rottenburg oder Konstanz …

Da ich schon einmal dort war, machte ich noch ein nettes Bild des Turms vor dem Sternenhimmel. Netterweise stand mein neuer Freund aus Rottenburg ca. 13 Sekunden während der Belichtung still, so dass noch ein ein zusätzliches Element auf das Bild konnte.

Gemü Dome

Gemü Dome

Gemü Dome

Gemü Dome

Wie gefällt Ihnen dieser Beitrag?

Um zu Bewerten auf die Sterne klicken!

Durchschnittliche Bewertung / 5. Anzahl Bewertungen:

Schade, dass Ihnen der Beitrag nicht gefallen hat!

Helfen Sie den Beitrag zu verbessern?